Hier seht ihr mich mit meiner Kollegin Isabelle Redfern. Sieht nicht nach Arbeit aus, war es aber 🙂 man kann das Angenehme ja auch mal mit dem Nützlichen verbinden.. seid gespannt, was wir zusammen ausgeheckt haben… ihr wisst ja: ich bin da was am Planen dran..

 

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.