Tal der Skorpione – BattleTrash made in Germany

Battle Royale meets Deliverance. TAL DER SKORPIONE erzählt von einem gnadenlosen Spiel in der Wildnis, wo kriminelle Psychopathen gegeneinander ums Überleben kämpfen müssen. Urheber dieses Gladiatorenkampfes sind die größenwahnsinnigen Wissenschaftler Gebrüder Ribbeck, die aus den Genen des Siegers einen Übermenschen klonen wollen. Zufällig findet sich auch der Polizist Kamarowski TAL DER SKORPIONE wieder und ist gezwungen, den Kampf gegen seine bis an die Zähne bewaffneten Kontrahenten aufzunehmen. 

Shakespeare in Love – Theaterinszenierung der Bad Hersfelder Festspiele

Eine Frau auf der Bühne – undenkbar! Der junge Shakespeare, der davon träumt, Schauspieler zu sein, lernt Viola kennen, und inspiriert von ihr schreibt er wie im Rausch: eine große Liebesgeschichte, die traurig endet (ROMEO UND JULIA) und gleich darauf eine heitere Liebeskomödie, die ein gutes Ende findet (WAS IHR WOLLT). In ihr heißt sogar die Hauptfigur ‚Viola’.

Das Abschiedsdinner

Alte Freundschaften, die nur noch aus Gewohnheit bestehen, sind in Zeiten voller Terminkalender überflüssige Relikte. Nicht nur bei Facebook – auch im realen Leben kann man seine Freundesliste von unerwünschten Personen reinigen. Dafür gibt es DAS ABSCHIEDSDINNER.

Titelfoto Limbo

Limbo, der Film 2019 – 90 minutes one shot movie

Letztes Jahr im September hat Martin im Kinofilm „Limbo“ die Rolle des „Ozzy“ gespielt. Der Film wird im Juli erstmalig aufgeführt. Besonderheit des Films der Filmhochschule München ist die sogenannte „one shot Aufnahme“. Der gesamte Kinofilm wird gänzlich ohne Schnitt auskommen. Hier ein kleiner Teaser von Martins Rolle als „Ozzy“..:   Teaser Limbo Dies macht […]

Warten auf Godot – Martin als Sklave Lucky in den Schlossfestspielen Hohenlimburg

Theaterstück „Warten auf Godot“ eröffnet die HOHENLIMBURGER Schloss-Spiele 2019   Mit dabei: Martin Semmelrogge. Das Warten hat ein Ende. Oder es fängt gerade erst an – wie man’s nimmt. Denn mit „Warten auf Godot“ eröffnete die 65. Auflage der Hohenlimburger Schloss-Spiele. Fünf Personen umfasst das Ensemble dieses Theaterstücks von Samuel Beckett. Und für die Rolle […]

„Lenas Geheimnis- von Menschen, Mäusen, Fabelwesen“ – Franziska Reichenbachers fantastisches Märchen

.. mit Martin Semmelrogge in der Rolle des Mäusekönigs“. Das Drehbuch des amüsanten Kindertheaterstückes schrieb Franziska Reichenbacher, und hier führte sie auch erstmals Regie. Martin brillierte in der Rolle des verschmitzt, verschlagenen Mäusekönigs. so dass seine Wandelbarkeit hier mal richtig zur Geltung kommt. Von wegen immer nur der Fiesling! Weitere Hauptrollen spielten Horst Janson und […]

Shakespeares Othello – mit Martin in der Rolle des Jago

Schauspiel von William Shakespeare Othello ist durch und durch ein Kriegsmann, der gefeierte Feldherr Venedigs. Sein einziger „Fehler“ ist sein Aussehen: er ist ein Maure. Dass sich die Venezianerin Desdemona in ihn verlieben könnte, erscheint vielen unmöglich.  Und doch ist es so. Desdemona liebt Othello von ganzem Herzen und er sie. Doch Othello hat einen […]

Die 39 Stufen

Die 39 Stufen in Bad Hersfeld – kurzer Bericht von myregioTV.   Szene aus den „39 Stufen“ mit Martin Semmelrogge und Markus Majowski (private Aufnahme). Im Sommer 2017 spielte Martin im Eichhof der Bad Hersfelder Festspielen. Er schlüpfte dort mit Schauspieler-Kollege Marcus Majowski in zusammen insgesamt 37 verschiedene Rollen. Hier sehen Sie einen Ausschnitt der […]